Von frischem Wind und Erfolgswellen: Neue Apothekenkooperation WAVE startet mit erfolgreicher Roadshow

WAVE Roadshow Mönchengladbach_2_200
Wave Roadshow Max Jenne_1_Presse_200
WAVE-Roadshow_Berlin_Bild_5_Presse_200
WAVE Roadshow Rheinstetten_2_200
 WAVE Roadshow Mönchengladbach_1_200
WAVE Roadshow Mönchengladbach_3_200
 

27. April 2017 – Das neue Kooperationsmodell WAVE wurde in den vergangenen Wochen im Zuge einer Roadshow Apotheken in ganz Deutschland vorgestellt. Rund 550 Kunden waren den Einladungen der PHARMA PRIVAT Häuser gefolgt, um sich über das neue Apotheken-Partnerschaftsmodell von PHARMA PRIVAT zu informieren.

„Das große Interesse hat uns gezeigt, dass wir zum richtigen Zeitpunkt Lösungen für die Apotheke präsentieren, die mit umfassenden Inhalten die Apothekenleitung entlasten“, resümierte Christian Jenne, Gesellschafter von Max Jenne, nach den Veranstaltungen.

WAVE bietet den Apotheken drei verschiedene Servicestufen an: WAVE basic, WAVE comfort und WAVE plus. Die einzelnen Stufen unterscheiden sich durch die Intensität der Kooperation. Alle Maßnahmen sind auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtet und können nach Bedarf angepasst werden. Die etablierte Qualitätsmarke A-plus wird auch weiterhin das Erkennungszeichen in Richtung Endverbraucher sein. Führen werden diese Marke ausschließlich die WAVE plus-Apotheken. WAVE startet am 1. August 2017.

„Die Präsentation war interessant und das WAVE Konzept macht auf mich einen professionellen Eindruck. Jetzt bin ich auf detaillierte Informationen zu den einzelnen Leistungen durch den Außendienst gespannt“, sagte Apotheker Simon Kirsten aus der Adler-Apotheke in Bedburg nach der Veranstaltung in Mönchengladbach. Auch andere Kunden waren begeistert: „PHARMA PRIVAT hat mit WAVE ein innovatives und komplettes Konzept in den Markt gebracht, das die Apotheke vor Ort mit allen wichtigen, auch digitalen, Instrumenten in einem wandelnden Gesundheitsmarkt gut aufstellt“, befand Dr. Martin Rostami von der Medica-Apotheke in Kiel direkt nach der Präsentation. Bei den Apothekerinnen und Apothekern kamen viele Aspekte der Kooperation gut an. Gelobt wurden vor allem das attraktive Preis-Leistungsverhältnis, die große Flexibilität und die innovativen Tools wie die Potenzialanalyse. Bei einer Live-Umfrage während der Roadshows gaben rund 94 Prozent der Teilnehmer an, dass sie sich eine WAVE-Mitgliedschaft vorstellen können bzw. weitergehende Detail-informationen wünschten. Ein sehr positives Feedback, das besonders Oliver Prönnecke, Geschäftsführer der A-plus Service GmbH und „Architekt“ von WAVE, sehr freute.

„Mit WAVE bieten wir ein innovatives Konzept und bringen frischen Wind in den Apothekenmarkt. Die spannende Präsentation mit dem Vortrag des Surf-Weltmeisters Bernd Flessner bot dafür den passenden Rahmen“, fasste Lutz Geilenkirchen, Gesellschafter PHARMA PRIVAT und geschäftsführender Gesellschafter Otto Geilenkirchen, zusammen.

Weitere Informationen zu WAVE unter:

www.erfolg-für-apotheken.de

WAVE Roadshow_Dessau_200 WAVE Roadshow Rheinstetten_5_200 Veranstaltung WAVE Krieger 026_200

>> Zurück zur Startseite