WAVE – das neue Kooperationsmodell von PHARMA PRIVAT

Wave Logo

Braunschweig, 14. März 2017 – PHARMA PRIVAT hat mit WAVE ein neues zukunftsfähiges Apotheken-Partnerschaftsmodell entwickelt. Die beiden langjährig am Markt etablierten Kooperationen A-plus und E-plus werden zukünftig gemeinsam unter dem Dach von WAVE geführt. Das neue dreistufige System bietet ein breiteres Leistungsspektrum und unterstützt Apotheken, die stetig wachsenden Anforderungen des Apothekenmarktes zu meistern.

PHARMA PRIVAT hat seine langjährigen Erfahrungen und das Know-How im Bereich Apotheken-Kooperationen genutzt, um ein attraktives und auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtetes Modell zu entwickeln. „Die Anforderungen an unsere Kunden sind in den vergangenen Jahren stark gestiegen: politische Rahmenbedingungen haben sich geändert aber auch das Konsumverhalten der Kunden. Mit WAVE bieten wir ein breit aufgestelltes Kooperationsmodell, das unsere Kunden bei der Bewältigung dieser vielfältigen Herausforderungen unterstützt “, erklärt Hanns-Heinrich Kehr, Geschäftsführer PHARMA PRIVAT.

Drei unterschiedliche Stufen der Kooperation

Je nach Anspruch und Bedarf kann der Apotheker bei WAVE zwischen drei unterschiedlichen Partnerschaften wählen: WAVE basic, WAVE comfort und WAVE plus. Die einzelnen Stufen unterscheiden sich durch die Intensität der Kooperation. Alle Maßnahmen sind auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtet. Darüber hinaus können in jeder Stufe ergänzende Leistungsmodule zugekauft und das Angebot so den individuellen Bedürfnissen weiter angepasst werden.

Die erfolgreiche und bereits über Jahre eingeführte Qualitätsmarke A-plus wird auch weitehin das Erkennungszeichen in Richtung Endverbraucher sein. Führen werden diese Marke ausschließlich die Apotheken der „plus-Stufe“.

„Mit WAVE bieten wir unseren Kunden die Unterstützung und Sicherheit einer großen Kooperationsgemeinschaft, welche die Profitabilität erhöht, die Souveränität und die unternehmerische Unabhängigkeit des Apothekers stärkt“, erklärt Oliver Prönnecke, Geschäftsführer A-plus Service GmbH.

Das neue Kooperationsmodell wird in den ersten beiden Quartalen den Kunden präsentiert, unterstützt von Roadshows und Kundenbesuchen an allen Standorten von PHARMA PRIVAT. Die Auftaktveranstaltung findet am 9. März in Berlin statt. Weitere Termine der WAVE – Roadshow:

Braunschweig: 13. März 2017

Lübeck: 14. März 2017

Lüneburg: 15. März 2017

Neumünster: 16. März 2017

Koblenz: 28. März 2017

Mönchengladbach: 29. März 2017

Dessau: 3. April

Ludwigshafen: 5. April

Rheinstetten: 6. April

Würzburg: 26. April

 

Weitere Informationen finden Sie auf der neuen Homepage: www.erfolg-fuer-apotheken.de

>> Zurück zur Startseite