Auf allen Wegen zu Hause.

Bürgermeister Bernd Saxe bei Max Jenne in Lübeck.
Tradition und Werte seit 136 Jahren.

30. Juli 2015 - Lübecks Bürgermeister Bernd Saxe besuchte mit dem zuständigen Projektleiter der städtischen Wirtschaftsförderung Spyridon Aslanidis das Familienunternehmen Max Jenne in Lübeck.

Der Ursprung der Max Jenne Arzneimittel-Grosshandlung KG liegt in Lübeck und im Jahre 1879. „Der pharmazeutische Markt ist seit der Gründung herausfordernder und kurzlebiger geworden. Die Erfahrungen im Umgang mit Höhen und Tiefen im letzten Jahrhundert haben uns aber gelehrt, Tradition und Werte von Max Jenne zu bewahren“, so Dipl.-Kfm. Jürgen Jenne. „Tradition wird häufig mit „verstaubt" in Verbindung gebracht. Wir sehen das anders. Vielmehr nutzen wir unser erworbenes Wissen, um uns auf Veränderungsprozesse optimal einzustellen und diese mit neuen Dienstleistungskonzepten zu begegnen.“ Dafür wurden letztens über 10 Millionen Euro in den multifunktionalen Neubau in Lübeck Genin-Süd investiert. Modernste Technik und optimale Aufstellung des Betriebes sorgen für Wettbewerbsfähigkeit und Zukunftssicherheit.

Das mittelständische und inhabergeführte Unternehmen ist seit 136 Jahren als pharmazeutischer Großhandel tätig und wird in vierter und fünfter Generation geführt. Es beschäftigt  250 Mitarbeiter und betreut 30 Auszubildende. "Wir versorgen über 1.000 Apotheken in ganz Norddeutschland, durchschnittlich 3 Mal am Tag, dabei behalten wir die Vollversorgung immer im Auge, sorgen für Liefersicherheit und Schnelligkeit", erläutert Dipl.-Kfm. Thomas Jenne. In jeder unserer 3 Niederlassungen lagern wir über 80.000 Lagerpositionen und liefern im Jahr über 1.500.000 Aufträge, das sind über 16.000.000 Packungen".

Der Bürgermeister Bernd Saxe hat sehr aufmerksam die Erläuterungen der Betriebsvorgänge verfolgt. Er zeigte sich von der Leistung des Unternehmens beindruckt. Mit Blick auf Erweiterungspläne sicherte er der Geschäftsführung jede Unterstützung und die Bereitschaft der Wirtschaftsförderung zu.

Pressemitteilung der Wirtschaftsförderung LÜBECK GmbH / Unternehmensbetreuung. Ansprechpartner: Herr Spyridon Aslanidis. Adresse: Falkenstraße 11, 23564 Lübeck. Telefon.: 0451 706 55-35, E-Mail: aslanidis@luebeck.org Internet: www.luebeck.org.

MJ Internetseite BS neu MJ Internetseite BS 1

MJ Internetseite BS 3 MJ Internetseite BS 2

>> Zurück zur Startseite