Auf allen Wegen zu Hause.

Max Jenne Intern 2014


10. November 2014
PHARMA PRIVAT Kundendialog zu Gast in Lübeck

Kundendialog 2014 II Kundendialog 2014

Austausch auf Augenhöhe. Beim vierten PHARMA PRIVAT Kundendialog trafen sich rund 40 Apothekerinnen und Apotheker mit den geschäftsführenden Gesellschaftern und Geschäftsführern der Großhandlungen von PHARMA PRIVAT. Um die Anreise für die Teilnehmer/innen zu verkürzen, war auch der vierte Kundendialog wieder in eine Nord- und eine Süd-Gruppe unterteilt worden. Die Nord-Gruppe gastierte in unserem Hause. Unser geschäftsführender Gesellschafter Thomas Jenne und Niederlassungsleiter Jens Schindel führten die Gäste durch die neuen Hallen der Niederlassung. Bei dem Bau sei sehr viel Wert auf Energieeffizienz und optimale Bedingungen für die gelagerten Arzneimittel gelegt worden, erklärte Thomas Jenne den interessierten Apothekerinnen und Apothekern. Eine gelungene Veranstaltung für alle Beteiligten.


10. Oktober 2014
Elternsprechtag in Neumünster

Unsere Auszubildenden und ihre Ausbilder stellen die Ausbildung bei Max Jenne vor. In diesem Jahr ermöglichen wir den Eltern unserer Auszubildenden bei einem „Elterntag“ die Ausbildungsstätte ihrer Kinder kennen zu lernen. Hierbei stellen die Auszubildenden mit Unterstützung der Ausbilder selber die einzelnen Stationen der Ausbildung vor. Insgesamt haben 17 Mütter und Väter an dieser Veranstaltung teilgenommen.

Elternsprechtag in Neumünster I Elternsprechtag in Neumünster II


29. - 31. August 2014
Premium Homöopathie-Seminar in Boltenhagen

29.–31. August 2014 – In diesem Jahr fand unser bewährtes Premium-Seminar in Boltenhagen statt. Im drittältesten Ostseebad Deutschlands, in Natur belassener Landschaft, konnten unsere Teilnehmer nach den anstrengenden Seminaren im Tagungshotel Iberotel „die Seele baumeln lassen“. Dieses Mal wurde dem Thema „Kinder und Senioren“ besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Für die professionelle Themenbetreuung sorgten unsere Topreferenten Daniela Haverland, Dr. Mirko Berger und Matthias Bastigkeit in Fachvorträgen und mit einer Podiumsdiskussion. Mit 70 Teilnehmerinnen war auch dieses Seminar wieder gut besucht. Dank der Unterstützung unserer Kolleginnen Nicole Möller und Hiltrud Febert und unserem Vertriebsleiter Oliver Bohn können wir wieder auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken.

Homöopathie-Sem    Homöopathie-Sem  Homöopathie-Sem


Mai 2014
Azubi - bestandene Prüfungen

Wir gratulieren unseren ehemaligen Auszubildenden in unseren Niederlassungen. Herzliche Glückwünsche an:

Lüneburg
Gaby Marwitz, Jan-Patrick Schmidt und Sven Emmermann.
Neumünster
Julia Beck, Irina Podlapkowa, Caroline Dettmann und Christian Riepen.
Lübeck
Laura Schallehn, Kristina Schulz und Steffen Költzow.


11. Mai 2014
Entenrennen

Entenrennen Kiel Am 11. Mai 2014 fand in Kiel das alljährliche Entenrennen statt. In diesem Jahr ging der Erlös an das St. Antonius Haus, das 43 Kindern in familiären Krisensituationen ein Zuhause auf Zeit gibt. Mit dem Geld möchte das Haus eine 40 Jahre alte Spielstraße erneuern. Deren Angebot unterstützt die Kinder beim Erwerb grobmotorischer Fähigkeiten und macht sie fit für die Teilnahme am Straßenverkehr. Ente „Duck“ hat sich dieses Jahr mit Hilfe unserer Kollegin Jasmin Keßeböhmer herausgeputzt und war ab April mit einer Hand voll Küken als Botschafter unterwegs, damit im Mai alle 10.000 Enten für das Rennen zu Wasser gelassen werden konnten.


05. - 06. April 2014
Fortbildungskongress in Damp

Fortbildungskongress Damp400 Teilnehmer, davon 260 Apotheker und 140 PTA und PKA kamen zum diesjährigen Frühjahrskongress der Apothekerkammer Schleswig-Holstein an die Ostsee nach Damp. Im Fokus der traditionellen zweitägigen Wochenend-Veranstaltung standen in diesem Jahr Ursachen, Symptome und medikamentöse Therapieoptionen von Nierenerkrankungen. Neben zahlreichen Gesprächen mit unseren Kunden, stellten wir unsere bereits zum zweiten Mal ins Leben gerufene PHARMA PRIVAT Aktion „PTA des Jahres“ (www.pta-des-jahres.de) vor. Auch in diesem Jahr konnten wir die Aktion erfolgreich bewerben und unsere Kunden zum Mitmachen animieren.


03. April 2014
Schulbeauftragten-Treffen in Neumünster

Am 03. April 2014 fand erstmalig das Treffen der Schulbeauftragten (Lehrer) für Berufsorientierung der allgemeinbildenden Schulen Neumünster in der Niederlassung von Max Jenne statt. Ziel war der Austausch zwischen den Lehrern und unserer Niederlassungsleitung, unter anderem zu Themen wie Suche nach Auszubildenden sowie Informationen über laufende und geplante Aktivitäten zum Thema Berufsorientierung in Schleswig-Holstein. Im Anschluss gab es für alle Teilnehmer eine Betriebsbesichtigung.

Schulbeauftragten-Treffen NMS I Schulbeauftragten-Treffen NMS II


Gisela Heitmann geht nach fast 50 Jahren in den Ruhestand

Ruhestand GIhr Sohn Jörn Heitmann, unser Niederlassungsleiter in Neumünster, blickt zurück: "Alles fing für dich am „Großflecken“ an. Begriffe wie „Feuerkeller“ oder „Drogenboden” stammen aus dieser Zeit. Dein Lagerleiter, Otto Mohr, war dein Vorarbeiter, Herr Sperling dein Chef. Im Jahr 1973 bist du dann mit deiner Firma in die Kieler Straße umgezogen und hast dort mehrere Aufgaben, wie den Lagerumbau und die Endkontrolle, übernommen. Außerdem warst du die Stellvertreterin von Gerd Jansen, unserem damaligen Lagerleiter. 1990 bist du in die Telefonaufnahme gewechselt und hast dort bis heute für den guten Ton des Hauses gesorgt. Darüber hinaus hast du viele Jahre die Interessen deiner KollegInnen als Betriebsratsvorsitzende vertreten. Wir danken dir ganz herzlich für die jahrelange, tatkräftige Unterstützung und wünschen dir alles Gute."


31. Januar 2014
Lidia Schiller verabschiedet sich in den Ruhestand

Ruhestand Lidia Schiller

Am 31. Januar dieses Jahres haben wir Frau Lidia Schiller in den Ruhestand verabschiedet. Frau Schiller war seit dem 1.07.1996 für uns im Lager, damals noch am Standort „Vor dem Bardowicker Tore“, in Lüneburg tätig und hat uns bereits beim Umzug im November 1996 an unseren jetzigen Standort tatkräftig unterstützt. Wir danken Frau Schiller ganz herzlich für die langjährige Zusammenarbeit und wünschen ihr alles Gute.

 

 


09. Januar 2014
Pharmaziestudenten zu Gast in Neumünster

Wie schon des Öfteren in unserer akut berichtet, besuchen uns die Studenten des jeweiligen 8. Semesters des pharmazeutischen Instituts in Kiel unter der Leitung von Professor Dr. Hartwig Steckel in regelmäßigen Abständen: „So bieten wir den Studenten die Möglichkeit, neben ihrem Studium Einblicke in die Versorgungsfunktionen des Großhandels zu erlangen“. In diesem Jahr war es am 09. Januar wieder soweit.

Pharmaziestudenten zu Gast in NMS I Pharmaziestudenten zu Gast in NMS II


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren