Auf allen Wegen zu Hause.

Max Jenne-Intern 2010


Herzlich willkommen
6. Generation schon kräftig am Werk

Ava Johanna Bierbaum, geb. am 02.11.2010, ist schon tatkräftig mit am Werk. Dreimal in der Ava Johanna Ava Johanna 1Woche mischt sie die Kieler Belegschaft der Max Jenne GmbH auf und untermalt die eine oder andere Besprechung mit fröhlichem Glucksen. Ihr Lieblingsort ist jedoch der Kinderwagen auf der Dachterrasse, in dem man wunderbar schlafen kann, während Mama (Dorothée Bierbaum geb. Jenne) ihren Pflichten nachgeht.


28. August 2010
Minigolfturnier

Am Samstag, den 28. August wurde von den Mitarbeitern aus der Niederlassung Neumünster in Trappenkamp der erste Max Jenne Minigolfmeister ermittelt. Der Wet­tergott glänzte an diesem Tag mit Sonne. So war der Weg frei für den Auszubildenden Jesper Hamann, der mit 48 Schlägen die Nase vorn hatte. Mit einer Siegerehrung und der abschließenden Grillparty wurde ein toller Nachmittag abgeschlossen. Am Ende waren sich alle einig, dass es im nächsten Jahr eine Wiederholung geben muss und es für Herrn Hamann schwer wird, den Titel zu verteidigen.

Minigolf 1 Minigolf 2


23. Juni 2010
Jenne Sommerfest in Lüneburg

SF2010 Jenne LG 067 snapAn dem sonnigen 23. Juni 2010 wurde ein grandioses Sommerfest von unseren lieben KollegInnen im Schützenhaus in Lüneburg/Neu Hagen or ganisiert. Als größtes Fest des Jahres angekündigt, wurden wir nicht enttäuscht und er lebten alle eine großartige Veranstaltung. Das Sommerfest diente gleichzeitig unserem ehemaligen Niederlassungsleiter Herrn Wolfgang Korn als eine wunderbare Plattform, um seinen Abschied in den wohlverdienten Ruhestand gebührend zu feiern. Mit einer gelungenen künstlerischen SF2010 Jenne LG 106 snap Darbietung am Klavier gelang es Herrn Korn alias Maximilian Jennisi, den Festsaal zum Beben zu bringen. Bis in die späten Abendstunden hinein genossen alle die wunderschöne Atmosphäre. Ein herzliches Dankeschön geht stellvertretend für die vielen fleißigen HelferInnen aus dem Festtagskomitee NL Lüneburg an Bettina Wiering, Andrea Strübig und Christiane Upahl. Weiterhin danken wir dem Veranstaltungsmoderator, Herrn Andreas Korn, und der musikalischen Begleitung von Sonja Firker.


07. Juni 2010
Max Jenne und Einfelde
r Schule (Neumünster) jetzt Partner

Kooperation Regionalschule NMS snap Am 07. J uni 20 10 wurde mit dem Schulzentrum NMS/Einfeld ein Kooperationsvertrag abgeschlossen. Ziel dieser Vereinbarung ist es, unser Unternehmen den SchülerInnen in der Regionalschule Einfeld als zuverlässiger Ausbildungspartner zu präsentieren. Für uns ist es nach wie vor wichtig, „unsere Mitarbeiter von morgen" selbst auszubilden, und wir hoffen, dass zukünftig durch diese Kooperation viele gute Bewerber den Weg zu Max Jenne finden werden.


09. Mai 2010
Max Jenne nimmt zum fünften Mal am Kieler Entenrennen teil

Am 09. Mai. 2010 fand zum 5. Mal das Kieler Entenrennen im Rahmen des Kidsfestivals an der Kiel-Linie statt. Um 13.00 Uhr wurden die durchnummerierten gelben Badeenten vor dem Landeshaus in die Freiheit entlassen. Der Erlös wurde dieses Mal für den Erwerb eines Brutkastens im Babyrettungswagen der Kieler Feuerwehr gespendet. Max Jenne war wieder als einer der Hauptsponsoren mit dabei. Unsere Hoffnung lag in den Flügeln unseres „Botenjungen". Beobachter berichten, dass er eine gute Figur auf der festgelegten Rennstrecke machte, sich jedoch gegen die starke Konkurrenz geschlagen geben musste. Und so freuen wir uns, wieder dabei gewesen zu sein und danken insbesondere unseren Kunden, die sich in diesem Jahr wieder besonders beim Verkauf der 10.000 Rennenten in ihren Apotheken engagiert haben.

Weitere Informationen erhalten Sie unter den Link www.entenrennen-kiel.de


23. - 25. April 2010
Max Jenne Homöopathie-Kompetenz-Seminar 2010 auf Sylt

Die Sylter Atmosphäre erleben und gleichzeitig an einer anspruchsvollen Fortbildung teilnehmen. Genau das haben über 80 TeilnehmerInnen in Anspruch genommen und vom 23.04.-25.04.2010 am Homöopathie-Kompetenz-Seminar der Max Jenne Arzneimittel-Grosshandlung KG teilgenommen. Dieses Seminar ist speziell für ApothekerInnen und pharmazeutisches Fachpersonal für den homöopathischen Bereich ausgelegt. TeilnehmerInnen mit bereits vorhandenen Homöopathie-Kenntnissen bekamen einen tieferen Einblick in die homöopathische Beratungsmethoden und neue Informationen in der Anwendung von homöopathischer Arzneien. Themen wie Kinder, Seele, Magen, Darm, (akute) Schmerzen und Schlafstörungen wurden aus homöopathischer Sicht näher betrachtet. Die angesehenen Referenten Frau Daniela Haverland und Herr Dr. med. Mirko Berger begeisterten die TeilnehmerInnen mit Fachkompetenz und einer angenehmen und lockeren Vortragsweise. Damit das beratungsintensive Thema Homöopathie erfolgreich an die Apothekenkunden kommuniziert werden kann, wurden in diesem Seminar ebenfalls Methoden für eine kunden- und symptomorientierte Gesprächsführung durch den Referenten Matthias Bastigkeit vermittelt. In den Pausen konnten die TeilnehmerInnen die wunderbare Sicht auf die Nordsee genießen und die Sylter Seeluft sorgte dabei für einen erfrischenden Energiestoß. Abends trafen sich einige TeilnehmerInnen gemeinsam in den traditionellen Sylter-Lokalitäten und ließen so den Seminaralltag kulinarisch ausklingen. Die zahlreichen Anmeldungen an dem Kompetenz-Seminar, sowie die Voranmeldungen für das Jahr 2011 zeigen, dass die Initiative der Max Jenne Arzneimittel-Grosshandlung KG richtig war.



Familienzuwachs am 21.04.2010 um 17.06 Uhr Lübecker Zeit - Ich bin da!

Hallo liebe LeserInnen, ich bin Tony Margarete Jenne und die Tochter von Meike und Thomas Jenne. Bald werde ich meine Familie unterstützen können und in der Lage sein, den Inhalt unserer Wannen zu überprüfen. Nach einigen Monaten Ruhephase werde ich sicherlich meine Schwester Lisa bei den Besuchen in der Firma dabei zur Seite stehen, Schubladen zu sortieren, Qualitätsprüfungen der Stempel durchzuführen, Kontrollgänge auf dem Flur mit Frau Febert zu machen und Sitzbälle im Sekretariat Lübeck herumzurollen. Ich freue mich auf eine spannende und erlebnisreiche Zeit mit Ihnen. Viele Grüße sendet Ihnen Ihre Tony Margarete Jenne.


23.06.2010
6. Offene Schleswig-Holsteinische Golfmeisterschaft für Apothekerinnen und Apotheker

Dem Wettergott sei Dank. Am 23.06.2010 wurden die Teilnehmer der 6. Offenen Schleswig-Holsteinischen Golfmeisterschaften für Apothekerinnen und Apotheker mit blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein auf Gut Bissenmoor empfangen. Ideale Wetterbedingungen boten allen Beteiligten auf dem anspruchsvollen 18-Loch-Meisterschaftsplatz eine perfekte Ausgangssituation für Golfer aller Handicapklassen. Mit viel Spaß und sportlichem Ehrgeiz spielten alle Flights auf der herrlichen Golfanlage ihre Runden. Nach Spielende und einer kulinarischen Stärkung wurde die Siegerehrung vollzogen. Den begehrten Max-Jenne-Silbercup überreichte Geschäftsführer Thomas Jenne den Gesamtsiegern, bei den Damen Antje Ketelsen und bei den Herren Jens Dittmann. Spielleiter Rainer Bertram beendete die Veranstaltung mit einer Danksagung an alle Beteiligten für das sportliche Turnier und an das Haus Max Jenne für die freundliche Unterstützung.